Anna, 15 erzählt:

Ich habe ganz lange mit einem Jungen gechattet und fand den auch ganz cool. Dann hat er mich nach meiner Handy-Nummer gefragt und ich hab sie ihm auch gegeben. er hat auch sofort angerufen aber da kam er mir dann sofort komisch vor. Seine Stimme war so alt und dann sagte er mir dass er schon 39 ist. Das fand ich total doof. Wir haben noch ein bisschen geredet aber eigentlich wollte ich gar nicht mehr mit ihm telefonieren weil er mir zu alt war.
Aber seit dem hat er mich ständig angerufen und mir SMS geschickt, auch in der Schule oder spät abends. Das hörte gar nicht mehr auf und ich wusste nicht mehr weiter. Ich hab das alles dann meinen Eltern erzählt und mein Vater hat dann bei dem Mann angerufen und ihn angeschrieen er soll nicht mehr anrufen. Seit dem hab ich dann auch nichts mehr von ihm gehört.
Ich habe mich ganz schön blöd gefühlt und hatte am Anfang immer Angst, dass der Mann sich noch mal meldet.

Tipp:
Gib deine Handy- oder Telefonnummer nicht heraus - du weißt nie, wer wirklich am anderen Ende sitzt!